Baubetrieb und Bauwirtschaft

Profil

WINKLER,Leopold
Dipl.-Ing.
Leopold WINKLER
Position:
Univ.Ass., Forschungsbereich Baubetrieb
Telefon:
+43 1 58801-23420
Fax:
+43 1 58801-23499
E-Mail:
Publikationen:
Curriculum Vitae

PERSÖNLICHE ANGABEN

1988Geburtsjahr

 

BERUFLICHE PRAXIS

9/2014 - 5/2015Technischer Innendienst Porr Tunnelbau sowie Baustelleneinsatz PTS Boßlertunnel
1/2014 - 9/2014Diplomand Porr Tunnelbau Wien – „Vergleich von gleis- und radgebundenen Versorgungssystemen beim maschinellen Tunnelvortrieb“
2009 - 2013diverse Praktika bei Gebrüder Haider (Donaubrücke Traismauer Süd), Schimetta Consult, Strabag AG – Verkehrswegebau NÖ, Porr Tunnelbau Wien
10/2010 - 7/2012Mitarbeiter am Institut für Hochbau und Technologie, TU Wien
2002 - 2007diverse Praktika bei Ingenieurbüro DR Schulz ZT Gmbh, Schlosserei Fischer, usw.

 

SCHUL- UND BERUFSBILDUNG

3/2012 - 10/2014Masterstudium Bauwirtschaft und Geotechnik TU Wien mit 10-monatigem Auslandsstudium an der "Politécnica de Madrid", Abschluss mit ausgezeichnetem Erfolg
10/2008 - 3/2012Bachelor Bauingenieurwesen TU Wien
7/2007 - 9/2008Präsenzdienst, Gardemusik Wien
9/2002 - 6/2007Matura an der HTL Hollabrunn mit ausgezeichnetem Erfolg, Abteilung Maschineningenieurewesen und Umwelttechnik
9/1998 - 6/2002Erzbischöfliches Realgymnasium Hollabrunn

  

PERSÖNLICHE FÄHIGKEITEN UND KOMPETENZEN

Sprachen: Muttersprache Deutsch
Englisch sehr gut in Wort und Schrift (FCE - First Certificate in English)
Spanisch sehr gut in Wort und Schrift
EDV:sicher im Umgang mit Microsoft Office Paket, AutoCAD
Grundkenntnisse mit MathCAD, MicroStation, Pro Engineer und AUER
Interessen:

diverse sportliche Interessen (u.a. Skilehrerausbildung des USI Wien),

Klangvereinigung Wien (www.klangvereinigung.at),

Theatergruppe KULT

 

ZUSÄTZLICHE INFORMATIONEN

2015Förderstipendium des Dekanats für Bauingenieurwesen der TU-Wien
2013Abschluss des High-Potential-Programms "TUtheTOP" der TU-Wien
2012

Leistungsstipendium der TU Wien,

Stipendium des Landes Niederösterreich,

Erasmus Stipendium

2010Erwerb der Sprengbefugnis
2008Stipendiat der Löffler-Stiftung (Leistungsstipendium der HTL Hollabrunn)