Baubetrieb und Bauwirtschaft

URBAN Harald

Gegenüberstellung von Motorleistung und Einsatzgewicht bei Baumaschinen im Erdbau

Einleitung
Für Personen der Baumaschinenbranche, der Baukalkulation sowie in der Lehre besteht oft das Problem der Einschätzung von Betriebsgrößen von Erdbaumaschinen. Oftmals ist nicht klar, wie Motorleistung und Einsatzgewicht von Baumaschinen zusammenhängen. Zu diesem Thema gibt es nur veraltete Literatur und diese ist auch nur für wenige Baumaschinen vorhanden.
Ziel dieser Projektarbeit ist daher die Gegenüberstellung von Einsatzgewicht und Motorleistung von verschiedenen Erdbaumaschinen und deren graphische Auswertung. Im Hinblick auf die angesprochene veraltete Thematik in der Literatur (Darstellungsgrafiken, Jahrgang 1996), soll diese auf den heutigen Stand gebracht werden. Ergänzend dazu soll das Einsatzgewicht mit der maßgebenden Kenngröße für die Ermittlung des Leistungswertes einer Baumaschine, zum Beispiel der Löffelinhalt beim Hydraulikbagger, verglichen werden.
Dazu wird eine Datenbank auf Basis der aktuellen Produktbroschüren von diversen Herstellern erstellt.
Außerdem soll ein Excel-Tool angefertigt werden, indem das gewollte Einsatzgewicht bzw. die Motorleistung oder die jeweilige Kenngröße (zum Beispiel der Löffelinhalt) eingegeben werden kann, um damit die anderen Werte dynamisch zu ermitteln.
Diese Projektarbeit soll das Verständnis für den Zusammenhang von Kenngrößen von Erdbaumaschinen in der Lehre und in der Baumaschinenbranche verbessern.