Baubetrieb und Bauwirtschaft

Maximilian LETTNER - Untersuchung der technischen Kenngrößen von Hydraulikbaggern

TU Wien, 2007

Untersuchung der technischen Kenngrößen von Hydraulikbaggern

Zu Beginn dieser Bakkalaureatsarbeit werden die technischen Kenngrößen von Hydraulikbaggern und die davon abgeleiteten Baugrößen dargestellt.
Der nächste Abschnitt zeigt den Aufbau eines Baggers und es wird beschrieben, welche Kräfte am Tieflöffel bzw. an der Klappschaufel wirken.
In Reichweitendiagrammen werden die Grabkurven der verschiedenen Löffelstiellängen dokumentiert.
Der folgende Abschnitt zeigt die verschiedenen Grabgefäße und es wird erklärt, welche Kriterien für die Schaufelwahl maßgebend sind.
Im nächsten Kapitel werden sämtliche relevante Faktoren für die Ermittlung der Leistung eines Hoch- und Tieflöffelbaggers aufgelistet.
Am Schluss dieser Arbeit sind zwei Rechenbeispiele zur Ermittlung der Leistung eines Hochlöffelbaggers und eines Tieflöffelbaggers unter Berücksichtigung der oben aufgezeigten Faktoren angeführt.