Baubetrieb und Bauwirtschaft

Florian ÖZKORAL - Bohrtechnik im Lockergestein (Stand der Technik)

TU Wien, 2010

Abstract

 

Die Bakkalaureatsarbeit beinhaltet einen kurzen Überblick über die Einsatzmöglichkeiten und die Bohrbarkeit von Lockergesteinen. Auch der Grundsätzliche Vorgang zur Herstellung eines Bohrloches wird allgemein beschrieben. Im darauf folgenden Abschnitt wird auf wesentliche Bohrverfahren, wie das Trockenbohrverfahren ohne Spülung und das Drehbohrverfahren mit Spülung näher eingegangen. Im Detail werden die Spülungstechnik, als wichtiger Faktor für das moderne Bohren im Lockergestein und die Bohrwerkzeuge für die oben beschriebenen Verfahren genauer beschrieben.