Baubetrieb und Bauwirtschaft

Kontakt

E234 Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement

Technische Universität Wien
Karlsplatz 13/234-1
A-1040 Wien

Zugang über: Hauptgebäude, Stiege 2, Hochparterre

Tel.: +43 1 58 801/234 01
Email: Emailoffice234-1(at)tuwien.ac.at

Übersichtsplan TU

News

Seminar mit den Wiener Linien

Ausschnitt aus dem Netzwerkplan der U5 am Knoten mit der U6 Michelbeuern.

In einer Projektwoche vom 26. bis 30. September 2022 werden gemeinsam mit den Wiener Linien baubetriebliche Konzepte für die U5 erarbeitet. Details finden Sie in der PDF-Datei. Anmeldungen bitte bis 17.07.2022...[mehr]


U-Bahnkreuz U2/U5 am Friedrich-Schmidt-Platz

Am 02.06.2022 fand die Exkursion zum U-Bahnkreuz U2/U5 am Friedrich-Schmidt-Platz statt. Astrid BISCHOFBERGER und Oleksandr MELNYK waren von unserem Institut mit dabei und haben ihre Eindrücke in einem Bericht festgehalten.[mehr]


UPDATE: BE PART OF THE CHANGE und nimm an der 13. Sustainability Challenge teil!

Logo mit vier orangenen Waben und dem Schriftzug "Sustainability Challenge"

UPDATE: Die reguläre Anmeldefrist bis 1. August 2022 hat begonnen. Bewirb Dich mit dem Online-Formular. https://sc.rce-vienna.at/lehrveranstaltung/teilnehmen/ Nähere Informationen und Bewerbung online unter...[mehr]


Herzlichen Glückwunsch an Simon Fischer für den Erhalt des Forschungspreises

Simon Fischer hält mit beiden Händen die Trophäe vor sich.

Der ZDB-Mitarbeiter DI Simon FISCHER wurde mit dem Forschungspreis der Bundeskammer der Ziviltechniker:innen 2021 im Bereich Bauwesen für seine Arbeit "Analyse der Prozesse und Zusammenarbeit bei Umsetzung der...[mehr]


Schnellere Bauverfahren dank Digitalisierung

Bauverfahren können langwierig und kompliziert sein. Das Digitalisierungsprojekt BRISE-Vienna, ein Forschungsprojekt an unserem Institut aus dem Zentrum Digitaler Bauprozess (ZDB), soll dies ändern. Die baubehördlichen...[mehr]


Treffer 1 bis 5 von 9
<< Erste < Vorherige 1-5 6-9 Nächste > Letzte >>

Defibrillator

An unserem Institut E234-01 befindet sich nächst dem Seminarraum 234 ein Defibrillator, Raum-Code AE EG 19A.
Wir danken den Sponsoren!